Moot Court

Moot Courts sind fiktive Gerichtsverhandlungen bei denen Teams von Studierenden als RechtsvertreterInnen der Prozessparteien agieren und einen Fall vor einem fiktiven Gericht aus renommierten JuristInnen verhandeln müssen.

An unserer Fakultät werden folgende Moot Courts betreut:

  • Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court (Leitung: Univ.-Prof. Dr.h.c. Dr. Paul Oberhammer)
  • Philip C. Jessup International Law Moot Court (Leitung: Univ.-Prof. Dr. August Reinisch)
  • ICC International Commercial Mediation Competition (Leitung:Ass.-Prof. Dr. Ulrike Frauenberger)
  • European Law Moot Court (Leitung: Univ.-Prof. Dr. Thomas Jaeger, LL.M.)
  • Moot Court Zivilrecht (Leitung: Univ.-Prof. Dr. Ernst Karner)
  • Moot Court aus Umweltrecht (Leitung: Assoz.-Prof. Dr. Daniel Ennöckl)
  • Manfred Lachs Space Law Moot Court (Leitung: ao.Univ.-Prof. Dr. Irmgard Marboe)
  • International Roman Law Moot Court (Leitung: ao.Univ.-Prof. Dr. Richard Gamauf)
  • Historical Jewish Law Moot Court (Leitung: Dr. Stephan Wendehorst)
  • Ius Commune Moot Court (Leitung: Dr. Stephan Wendehorst)