STEOP-Mentoring

Neu bieten wir im WiSe 2019/2020 ein Mentoring für alle Erstsemestrigen an, bzw. etwas offener formuliert: für alle, die zu Beginn des Studiums (auch noch in späteren Semestern) Unterstützung in Anspruch nehmen wollen.

Mentor*innen
:

Das Mentoring wird von Studierenden angeboten, konkret von Christina Mielacher und von Elias Gäbler.

Inhalt
:

Inhaltlich geht es um Hilfe, den Stoff der STEOP-Veranstaltungen zu verstehen; Kennenlernen von erfolgreichen Studierstrategien; Etablierung von Lerngruppen; Tipps und Tricks zum Studienalltag an der ETF.

Termine:

Zu Beginn des Semesters gibt es jede Woche zwei Termine (Mittwoch 11.30-13.00, Hörsaal 2 mit Herrn Gäbler; Freitag 13.15-14.45, Hörsaal 2 oder 3 mit Frau Mielacher) – im Verlauf des Semesters wohl etwas weniger (nähere Infos werden auf der SSC-Webseite und am Anschlagsbrett des SSC bekanntgegeben). Die Mentoring-Stunden können auch punktuell besucht werden.