Uni:docs Förderprogramm für DoktorandInnen

Das uni:docs Förderprogramm ist eine Individualförderinitiative der Universität Wien, die darauf abzielt, exzellente DoktorandInnen zu fördern. Es beinhaltet eine Anstellung an der Universität Wien für einen Zeitraum von drei Jahren. Ziel ist, für herausragende NachwuchswissenschafterInnen Rahmenbedingungen zu schaffen, die sie befähigen, wesentliche Beiträge für die Wissenschaft zu leisten.

Das Förderprogramm wird jährlich ausgeschrieben und auf Basis eines mehrstufigen Begutachtungsverfahrens vergeben.

Zielgruppe: Hochqualifizierte (angehende) DoktorandInnen

Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2017 bis 19. Jänner 2018 (15:00)

Bitte beachten Sie: BewerberInnen benötigen bereits zum Zeitpunkt der Antragstellung die Betreuungszusage und Unterstützung einer/eines Betreuerin/Betreuers der Universität Wien. Diese muss vorab geklärt werden.

Die Antragsstellung erfolgt ausschliesslich online über das Fördermittelportal der DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung.



 News

1 2 3 4 ...
Dossier Meine Forschung
 

Während in ländlichen Regionen im Normalfall die Abwanderung junger Menschen thematisiert wird, nimmt Geographin Elisabeth Gruber ältere ZuwanderInnen...

Preise und Auszeichnungen
 

Lisa-Claire Van Hooland ist Doktorandin am Department für Kognitionsbiologie und seit Oktober 2017 uni:docs Fellow der Universität Wien. In einen...

Preise und Auszeichnungen
 

Jonas Hassemer ist Doktorand am Institut für Sprachwissenschaft und seit Oktober 2017 uni:docs Fellow der Universität Wien. In einem kurzen Interview...

1 2 3 4 ...

Bewerbungsrichtlinien

/

Voraussetzungen
Dauer
Anstellung
Bewerbungsfrist und Einreichung
Bewerbungsunterlagen
Auswahlverfahren

FAQs

Im FAQ-Bereich werden Fragen zu Antragstellung, Bewerbung und Zulassung, Interview und Begutachtung, Antragstellung und Zwischenevaluierung beantwortet.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an funding.doktorat@univie.ac.at

Zu den FAQs