Uni:docs Förderprogramm für DoktorandInnen

Das uni:docs Förderprogramm ist eine Individualförderinitiative der Universität Wien, die darauf abzielt, exzellente DoktorandInnen zu fördern. Es beinhaltet eine Anstellung an der Universität Wien für einen Zeitraum von drei Jahren. Ziel ist, für herausragende NachwuchswissenschafterInnen Rahmenbedingungen zu schaffen, die sie befähigen, wesentliche Beiträge für die Wissenschaft zu leisten.

Das Förderprogramm wird jährlich ausgeschrieben und auf Basis eines mehrstufigen Begutachtungsverfahrens vergeben.

Zielgruppe: Hochqualifizierte (angehende) DoktorandInnen

Bewerbungsfrist: voraussichtlich ab November 2018 - Anfang/Mitte Jänner 2019

Bitte beachten Sie: BewerberInnen benötigen bereits zum Zeitpunkt der Antragstellung die Betreuungszusage und Unterstützung einer/eines Betreuerin/Betreuers der Universität Wien. Diese muss vorab geklärt werden.

Die Antragsstellung erfolgt ausschliesslich online über das Fördermittelportal der DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung.



 News

... 4 5 6 7
Preise und Auszeichnungen
 

Birgit Ortmayer ist Doktorandin am Institut für Europäische und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft und seit Oktober uni:docs Fellow an...

Preise und Auszeichnungen
 

Martina Schorn ist Doktorandin am Institut für Geographie und Regionalforschung und seit Oktober uni:docs Fellow der Universität Wien. In einem...

Preise und Auszeichnungen
 

Yvonne Kreith ist Doktorandin am Insitut für Anorganische Chemie und seit Oktober 2017 uni:docs Fellow der Universität Wien. In einem kurzen Interview...

... 4 5 6 7

Bewerbungsrichtlinien

/

Voraussetzungen
Dauer
Anstellung
Bewerbungsfrist und Einreichung
Bewerbungsunterlagen
Auswahlverfahren

FAQs

Im FAQ-Bereich werden Fragen zu Antragstellung, Bewerbung und Zulassung, Interview und Begutachtung, Antragstellung und Zwischenevaluierung beantwortet.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an funding.doktorat@univie.ac.at

Zu den FAQs