Ao. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Muzak

Fernlehre

Liebe Studierende!

Sie werden in den Lehrveranstaltungen von Herrn Prof. Muzak mittels Fernlehre wie folgt unterstützt:

 

030051 Vorlesung Verfassungsrecht I Allgemeine Staatslehre und Organisationsrecht

Der Beginn der Vorlesung wurde auf den 21.4.2020 verschoben. Zuerst beginnt Hr. Prof. Potacs, ab Mitte Mai macht Hr. Prof. Muzak den 2. Teil der Vorlesung. Folien wurden zu beiden Teilen auf moodle hochgeladen. Besprochene Aufnahmen zu den Folien werden sukzessive entsprechend den einzelnen Einheiten online auf moodle zur Verfügung gestellt.

030062 Seminar aus öffentlichem Recht

Nach der am 10.3.2020 durchgeführten Vorbesprechung sind immer noch Plätze frei. Eine nachträgliche Anmeldung ist per email unter Angabe von Themenvorschlägen möglich. Sollte das für Mitte Mai anberaumte Seminar  nicht im Juridicum durchgeführt werden können, wird eine digitale Lösung (zB Videokonferenz wie BigBlueButton)ermöglicht.

0300163 Seminar aus öffentlichem Recht (Österreichisches und Europäisches Fremden- und Asylrecht)

Nach der am 10.3.2020 durchgeführten Vorbesprechung sind immer noch Plätze frei. Eine nachträgliche Anmeldung ist per email unter Angabe von Themenwünschen aus der auf der Homepage kundgemachten Liste möglich. Sollte das für Juni anberaumte Seminar nicht im Juridicum durchgeführt werden können, wird eine  digitale Lösung (zB Videokonferenz wie BigBlueButton) ermöglicht.

030267 Verwaltungsrecht Besonderer Teil

Sämtliche Teile von Herrn Prof. Muzak wurden auf moodle als Folien hochgeladen (Fremden- und Asylrecht, Forstrecht und Straßenpolizeirecht). Auf deren Basis erstellte besprochene Aufnahmen zu allen Teilen wurden bzw. werden noch auf moodle hochgeladen.

Erreichbarkeit (Sprechstunde)

Individuelle Anfragen durch Studierende sind per email möglich. Für den Fall, dass ein persönliches Gespräch erwünscht ist oder zweckmäßig erscheint, wird um Bekanntgabe einer Telefonnummer ersucht, um einen Rückruf zu ermöglichen.