Bachelorstudium Unterrichtsfach Physik 198 423 xxx 2 oder 198 xxx 423 2

Das geltende allgemeine Curriculum für das Bachelorstudium Lehramt finden Sie hier.

Das Teilcurriculum für BEd Physik ab 01.10.2016 (198 423 xxx 2 oder 198 xx 423 2) finden Sie hier.

Dieses Curriculum gilt nicht für Sie, wenn Ihr weiteres Unterrichtsfach an einer Künstlerischen Universität ist. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die Studienprogrammleitung.

Die Ansprechperson bei Fragen zum Bachelorstudium UF Physik ist Univ.-Prof. Dr. Martin Hopf.

 

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassung zu einem Bachelorstudium erfolgt zentral über das Referat Studienzulassung der Universität Wien.

Die Zulassungsvoraussetzungen hängen von der Staatsangehörigkeit, dem Austellungsland des Reifezeugnisses und dem Deutschniveau ab. Die jeweils notwendigen Schritte und Dokumente für das Eignungs- und Zulassungsverfahren als auch ein Kontaktformular bei Unklarheiten zu den Verfahren finden Sie hier. Informationen zu notwendigen Deutschniveaus während der Eignungs- und Zulassungsverfahren finden Sie unter folgendem Link.

Da der Eignungstest nur einmal jährlich stattfindet, sollten Termine für den unter Umständen notwendigen Deutschkurs und -prüfung (und anderer Zusatzprüfungen) als auch der Termin für den Eignungstest besonders beachtet werden! Die aktuellen Fristen finden Sie hier.

 

Facts & Figures

Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

 

Ziele

Das Ziel des Bachelorstudiums Lehramt im Unterrichtsfach Physik an der Universität Wien ist primär auf die fachliche und fachdidaktische Berufsqualifikation für das Lehramt in der Sekundarstufe ausgerichtet. Die in diesem Studiengang vermittelten Kompetenzen eröffnen aber auch andere Berufsperspektiven in der freien Wirtschaft. Aus dem Studium gehen Fachleute für die adressatengerechte Vermittlung physikalischen und technischen Wissens hervor.